iba-summit – Konsum, Kunden, Konzepte

Erleben Sie am 11. September 2015 den 2. Internationalen Kongress für die globale Backbranche zum Auftakt der iba, der führenden Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks. Seien Sie dabei, wenn sich Profis und Branchenkenner des internationalen Backsektors zum interdisziplinären Austausch treffen.

Lassen Sie sich inspirieren von Key-Playern und Top-Referenten aus dem In- und Ausland. Vom internationalen Kultbäcker bis zum preisgekrönten Dirigenten, vom globalen Foodexperten bis zur renommierten Zukunftsforscherin – die Referenten gewähren bedeutende Einblicke in die Bäckerwelt von morgen! Entdecken Sie spannende Konsumtrends, Marktpotenziale und Erfolgsfaktoren.

iba-summit direkt buchen

Das iba-summit-Programm – die Vortragsthemen

Das iba-summit-Programm – die Vortragsthemen (Einzelseiten)

2. iba-summit – Internationaler Kongress der Backbranche

Eric Kayser, Paris, Frankreich

Der französische Star-Bäcker und Autor ist mit seinem Artisan-Konzept "Maison Kayser" bereits mit 100 Betrieben in über 20 Ländern der Welt vertreten. Der Unternehmer zählt seit 30 Jahren zu den bekanntesten Namen der internationalen Bäckerszene und ist berühmt für seine Liebe zum traditionellen Boulangerie-Handwerk, das auf langer Familientradition beruht. Kaysers Mission ist es, diese Leidenschaft und dieses Wissen an andere Bäckermeister in der ganzen Welt weiterzugeben.

www.maison-kayser.com/

Bob O'Brien, San Francisco Bay, USA

Bob O'Brien ist einer der bedeutendsten Foodservice-Experten und Brancheninsider. Als GlobalSenior Vice President der NPD Group, dem führenden Marktforschungsunternehmen der Gastronomie-Industrie, kennt er die Außer-Haus-Märkte wie kein Zweiter. Als General Manager und Vize-Präsident zeichnet er für den Erfolg des Konsumentenpanels CREST verantwortlich, das umfassend Auskunft über die Außer-Haus-Gewohnheiten der Verbraucher gibt. Als Blogger berichtet er auf npdgroupblog.com über aktuelle Branchen-News. O'Brien startete seine Karriere im Foodservice-Sektor als Tellerwäscher während seines Studiums.

www.npdgroupblog.com

Gretel Weiss, Frankfurt am Main, Deutschland

Gretel Weiß ist Herausgeberin der im europäischen Raum führenden gastronomischen Wirtschaftsfachzeitschriften gv-praxis, food-service sowie FoodService Europe & Middle East der dfv Mediengruppe. Sie gilt als exzellente Kennerin der Systemgastronomie und des Außer-Haus-Marktes in Deutschland als auch in Europa. Bereits seit den frühen 90er Jahren beschäftigt sich die Betriebswirtschaftlerin mit den Themen Strukturwandel und Professionalisierung der Restaurantbranche. Sie ist Autorin zahlreicher Marktanalysen und Trend-Barometer sowie Rednerin auf internationalen Kongressen.

www.cafe-future.net

Jonathan Doughty, Reading, UK

Jonathan Doughty ist Gründer und Group Managing Director von Coverpoint Consultancy, eine der weltweit führenden Foodservice-Unternehmensberatungen. Coverpoint agiert in über 50 Ländern und setzt in Zusammenarbeit mit führenden Entwicklern weltweit Projekte um. Der Blogger und Weltpräsident der Foodservice Consultants Society International zeichnet für Lösungen verantwortlich, die weit über die Norm hinausgehen. Mit seinem Unternehmen entdeckt der Branchenbeobachter Trends und setzt sich für die Neudefinition der Außer-Haus-Markt-Zukunft ein.

www.coverpoint.co.uk

Hanni Rützler, Wien, Österreich

Gemeinsam mit dem renommierten Zukunftsinstitut von Matthias Horx arbeitet die bekennende Feinschmeckerin seit 2003 an ihrem Forschungsschwerpunkt "Future Food – Die Zukunft des Essens". Seit 2013 publiziert sie gemeinsam mit der Lebensmittel Zeitung erfolgreich den jährlichen "Food Report", mit den wichtigsten Insights zu den Zukunftstrends der Food-Branche. Neben der Leitung ihres 2004 in Wien gegründeten futurefoodstudios ist die Österreicherin gefragte Referentin auf internationalen Kongressen.

www.futurefoodstudio.at

Christian Gansch, München, Deutschland

Christian Gansch ist ein renommierter österreichischer Dirigent, Autor und ehemaliger Produzent. Mit seinem Buch "Vom Solo zur Sinfonie – Was Unternehmen von Orchestern lernen können" begründete er den Trend des Orchester-Unternehmen-Transfers im deutschsprachigen Raum. Der vierfache Grammy-Award-Preisträger analysiert komplexe Strategien internationaler Spitzenorchester und überträgt diese auf unternehmerische Prozesse. Gansch ist gefragter Referent im In- und Ausland u. a. zum Thema Entwicklung von unternehmerischer Einheit und Identität aus individueller Kompetenz und Vielfalt.

www.gansch.de

Josef Hinkel, Düsseldorf, Deutschland

Josef Hinkel zählt zu Deutschlands Kult-Bäckern: Der leidenschaftliche Bäckermeister und bekennende Karnevalist ist weit über Düsseldorfs Stadtgrenzen hinaus bekannt. Hinkel führt eine lange, erfolgreiche Familientradition weiter: Bereits 1891 öffnete die Bäckerei Hinkel erstmals ihre Pforten. Mehr als 100 Jahre später beschäftigt Hinkel über 80 Mitarbeiter und sorgt dafür, dass Kunden vor seinen Bäckereien Schlange stehen. Seine Erfolgsstrategie: uralte Rezepte und Methoden, eine große Portion Charme und viel Herz.

www.baeckerei-hinkel.de

  • Drucken
  • Nach oben