COFFEE WORLD 2015

Auf der mit der Kaffeerösterei Supremo konzipierten Sonderschau COFFEE WORLD in Halle A4 ging es buchstäblich heiß her – der Duft von frisch geröstetem Kaffee lag in der Luft.

Kaffeespezialitäten vom Feinsten
Bernd Braune, Geschäftsführer der SUPREMO Kaffeerösterei.

Kaffeekompetenz bedeutet Wettbewerbsvorteil!

Das Bäckerhandwerk besitzt eine Marktposition mit hohem Wachstumspotential. Jeden dritte Kaffee, den die Deutschen außer Haus trinken, bestellen sie in Bäckereien und Konditoreien. Und das mit wachsender Beliebtheit. Kaffeekompetenz ist dabei ein strategischer Wettbewerbsvorteil!

Die Coffee World war so konzipiert, dass die wichtigsten Erfolgsfaktoren aufgegriffen und interessant und unterhaltsam dargestellt wurden. Hier konnten Bäcker, Konditoren und Caterer erfahren, wie sie auf die immer anspruchsvolleren Kundenwünsche hinsichtlich guten Kaffees reagieren können. Experten gaben im Dialog beste Tipps, wenn es um Kaffee, Geschäftsmodelle und Budget geht.

In der Rohkaffee-Ausstellung und konnten Besucher beim Kaffeerösten zuschauen. Top-Baristas haben gezeigt, wie man einen genialen Cappuccino zubereitet. Barista-Trainer teilten ihr Wissen mit den Besuchern. Zwischendurch konnte ein Espresso getestet oder an einer Milchschaum-Verkostung teilgenommen werden!

Bernd Braune, Geschäftsführer der SUPREMO Kaffeerösterei, zeichnete für das Konzept und die Durchführung der COFFEE WORLD verantwortlich. Mehr über Bernd Braune.

Die nachfolgenden Bereiche wurden auf der COFFEE WORLD gezeigt.

Es konnten Fach-Beratungen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch vereinbart werden.

Coffee Exploratorium

Coffee Exploratorium

  • Rohkaffee-Qualitäten
  • Coffee Roasting Process
  • Kaffeesorten und Anbauregionen

Nicht nur die Beschaffenheit und Unterschiede von 20 Sorten Rohkaffee standen zum Kennenlernen bereit - auch das Erlebnis wie edle Bohnen live geröstet werden. Ganz nebenbei gab es viel Wissenswertes zu erfahren: Wo liegen die Qualitätsunterschiede der verschiedenen Rohkaffees? Und wodurch unterscheiden sich Arabica- und Robusta-Sorten genau voneinander?

Mehr über das Coffee Exploratorium

Grand Espresso Test Bar

Grand Espresso Test Bar

  • Barista-Handwerk in Aktion
  • 10 Espresso-Geschmacksprofile
  • Milchschaum-Verkostung

Hier haben Baristas gezeigt, wie man den weltbesten Cappuccino zubereitet: Sie demonstrierten, wie der perfekt-cremige Milchschaum gelingt und zauberten als i-Tüpfelchen wunderschöne Muster in den Schaum – Latte-Art vom Feinsten!

Mehr über die Grand Espresso Test Bar

Coffee Making "Man vs Machine"

Coffee Making "Man vs Machine"

  • Preisklassen für Vollautomaten im Vergleich
  • Barista gegen Vollautomat
  • Barista Hybrid System
  • Budget-Driven Coffee Brewing

Spannendes Thema: Was leisten Kaffeemaschinen unterschiedlicher Preisklassen? Wie groß sind die Geschmacksunterschiede, wenn man die gleiche Kaffeesorte in unterschiedlichen Maschinen zubereitet? Ins Rennen gingen dabei:
– Compact Class-Vollautomat in der Preisklasse von 6.000.- bis 8.000.- Euro
– Business Class-Vollautomat in der Preisklasse von 10.000.- bis 12.000.- Euro
– Performance Class-Vollautomat in der Preisklasse von 16.000.- bis 20.000.- Euro

Außerdem war interessant: Mensch und Maschine im Kostenvergleich – wann rentiert sich der Barista? Welche Vor-und Nachteile hat ein Vollautomat?

Mehr über Coffee Making "Man vs Machine"

Coffee Cupping und Tasting Lab

Coffee Cupping und Tasting Lab

  • Kaffeesorten verkosten
  • Wasserqualitäten testen
  • Brühqualitäten vergleichen
  • New Wave Coffee Brewing

"New Wave Coffee Brewing" - der neue Trend in seiner schönsten Form. Hier wurde mit neustem Brüh-Equipment gemahlt und gebrüht. Es lohnte sich ein Besuch um selbst zu testen. Außerdem im Test: unterschiedliche Wasserqualitäten. Es konnte erlebt werden, welchen enormen Einfluss die Wasserqualität auf den Kaffeegeschmack hat!

Mehr über das Coffee Cupping und Tasting Lab

Expert Lounge und Kontakt

Für alle Themenbereiche standen erfahrene Experten für ein persönliches Gespräch zur Verfügung:

  • Raphael BrauneVP Business Operations bei SUPREMO und International Coffee Judge (ACE)
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffeesorten, Kaffeesysteme und Geschäftsmodelle
  • Merouane Chachua Director Production Operations bei SUPREMO und International Coffee Judge (ACE)
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffee-Qualität, Kaffeeproduktion und Kaffeerösten
  • Bianca Kulick International Coffee Judge (ACE) und Chief Coffee Taster bei SUPREMO
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffee-Qualität, Kaffeesorten und System-Kalibrierungen
  • Christian Matzke – Senior Barista Trainer und System Experte bei Moderne Kaffeetechnik & Services in Rosenheim
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffee-Systeme, Barista Training und Barista Best Practice
  • Florian Schmidt Senior Coffee Trader bei List & Beisler in Hamburg
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffeesorten, Rohkaffee-Qualitäten und Zertifizierungen
  • Ariane Tönjes Senior Research & Development Fellow bei Neuhaus Neotec in Reinbeck bei Hamburg
    Ansprechpartner für Themen rund um Kaffeerösten, Shopröster und große Röstanlagen

Mehr über die Experten und die Partner

Fach-Beratungen wurden in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch durchgeführt.

COFFE WORLD – Impressionen

  • Drucken
  • Nach oben