Warnung vor irreführenden Ausstellerverzeichnissen

Inoffizielle Ausstellerverzeichnisse geben immer wieder Anlass zu Verärgerung bei Veranstaltern und Ausstellern. Gab in der Vergangenheit die Vorgehensweise der Construct Data AG Anlass zu Beschwerden auf Ausstellerseite, so sind es nun die Unternehmen "Commercial Online Manuals S de RL de CV" und "Connect Publisher SC" aus Mexiko sowie "MULPOR Company S.A." aus Uruguay.
 
Diese Unternehmen verschicken Angebotsformulare für ihren Expo Guide bzw. das International Fairs Directory (IFD) an Aussteller auf deutschen Messen. Der Aufbau des Formulars dieser Firma lässt dabei den Irrtum zu, es handele sich um einen kostenlosen Eintrag in das offizielle Ausstellerverzeichnis des Messeveranstalters. Tatsächlich ergeben sich jedoch aus dem Kleingedruckten hohe Kosten.
 
Als Aussteller auf unseren Messen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese Unternehmen und deren Ausstellerverzeichnisse in keinerlei geschäftlicher Beziehung zur GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH und den von uns veranstalteten Messen stehen.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass nur die ngn - new generation network GmbH offizieller (Katalog-)Verlag der iba ist.

Sollten Sie bereits irrtümlich das Formular unterzeichnet haben, dann sollten Sie schnellstmöglich den Vertrag widerrufen oder mit einer Anfechtungserklärung wegen Irrtums reagieren.
 
Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Formular von einer unserer Messen ist, dann senden Sie es uns mit Angabe Ihrer Kontaktdaten einfach per Fax unter: +49 89 189 149 239. Wir melden uns dann bei Ihnen, damit Sie sich sicher sein können, wenn Sie das Formular ausfüllen.

AUMA: "Irreführende Eintragungsangebote für Ausstellerverzeichnisse"

  • Drucken
  • Nach oben