DIGITALISIERUNG - TRENDTHEMA AUF DER iba

Eine neue Generation macht sich auf, die Handwerksbäckereien und Konditoreien zu erobern. Mit digitalen Hilfsmitteln organisieren sie den Betrieb, planen den Einsatz von Mitarbeitern oder steuern die Produktion. Die iba zeigt, welche Chancen und Möglichkeiten die Digitalisierung für das Handwerk bietet!

EXPERTEN FÜRS DIGITALE

Die Digitalisierung im Handwerk rückt mehr und mehr in den Fokus der Bäckerei- und Konditorenbranche. Freuen Sie sich auf hochkarätige Digitalisierungsexperten im neuen iba.SPEAKERS CORNER. Darunter Top-Referenten wie:

  • Dr. Oliver Bohl, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) - "Modernes Digitales Marketing"
  • Michael Przytulla, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) - "Smart Future" im Maschinen- und Anlagenbau
  • Peter Dräger, GREY Shopper - "Der POS heute und morgen"
  • Heiko Fischer von der G+F Verlags- und Beratungs- GmbH

Alle Themen und Referenten auf einen Blick!

Der neue iba.SPEAKERS CORNER in Halle A1.170 bietet eine Fülle an Themen aus dem Bereich Digitalisierung, wie zum Beispiel:

  • Industrie 4.0
  • Best-Practice-Beispiele
  • Digitale Geschäftsprozesse
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Zahlsysteme

mehr

Finden Sie im iba-Lösungsverzeichnis alle Themen rund um die Angebote von digitalen Services und die Digitalisierung von Prozessen.

mehr

Auf der iba feierte ein multimediales Erlebnis Premiere: Backstuben weltweit mit Hilfe einer Virtual-Reality- Brille und 360-Grad-Videos begehen!

mehr

"DIGITAL UND MASSGESCHNEIDERT"

Michael Wippler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks e.V. weiß: "Jeder Betrieb braucht abhängig von seiner Betriebsgröße maßgeschneiderte Digitallösungen. Daher steht vor der Investition die Beratung und Information auf der iba.

Da eine komplette Vernetzung von Knetern über Teigteil- und Wirkmaschine bis hin zum Etagenbackofen noch Zukunftsmusik bedeutet, finden Bäcker und Konditoren aller Betriebsgrößen auf der iba eine unvergleichliche Vielfalt von digitalen Lösungen für die Backstube. Das Spektrum reicht von der passenden Software über automatische Reinigungs- oder Beschickungssysteme für den Backofen bis hin zu komplett automatisierten Produktionsstraßen."

  • Drucken
  • Nach oben