DIE HALLENVERTEILUNG AUF DER iba

Die Gliederung der Hallen nach fünf Segmenten ermöglicht eine passgenaue Ansprache aller Besucherzielgruppen. Die 12 Hallen werden deshalb räumlich und inhaltlich nach diesen fünf Segmenten neu geordnet:

  • Handwerk
  • Rohstoffe und Zutaten
  • Produktionstechnik und Zubehör
  • Produktionstechnik und Zubehör für Dauergebäck
  • Verpackungstechnik

Die zentralen Interessensgebiete der Besucher werden so optimal gebündelt!

Die neue Hallenverteilung ist an die aktuelle Marktsituation sowie das Branchen-Feedback angepasst. Vielfalt und Übersicht gerecht werden und so das ganze Potenzial der iba noch deutlicher machen - das ist das Ziel der optimierten Aufplanung.

mehr

BESTE KONTAKTE

Neue Hallenverteilung, effektivere Kontaktaufnahme mit Ihrer Zielgruppe durch:

  • bessere Orientierung
  • thematisch punktgenaue Platzierung Ihres Messestands
  • optimierte Besucherführung

FOKUS HANDWERK

Gleich am Eingang Nord perfekt positioniert: die beiden Handwerkshallen B3 und C3.

So gelangen alle Handwerksbäcker direkt in die für sie konzipierten Hallen.

NEUE LAUFZEIT

Kompakter, effizienter, zeitgemäßer: Ab der kommenden iba 2021 wird sich die Laufzeit auf fünf - statt bisher sechs - Messetage verkürzen. Das bedeutet für Sie: Konzentrierte Schubkraft für Ihren Erfolg
an jedem einzelnen Tag!

Fordern Sie gleich heute Ihre Anmeldeunterlagen bei uns an!

mehr

Fragen zur neuen Hallenaufteilung?
Einfach anrufen oder schreiben!

mehr

  • Drucken
  • Nach oben